Solarkraftwerk

Aus Owiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andere Sprachen

Bild im Redesign

Solarkraftwerk (auch SKW)

Beschreibung

Bis Version 0.84:

Um die Energie zur Versorgung der Minen und Synthetisierern zu gewährleisten, sind riesige Solarkraftwerkanlagen von Nöten. Je größer die Anlagen ausgebaut sind, desto mehr Oberfläche ist mit photovoltaischen Zellen bedeckt, welche Lichtenergie in elektrische Energie umwandeln. Solarkraftwerke stellen den Grundstock der planetaren Energieversorgung dar.

— In-Game-Beschreibung

Ab Version 1.0:

Um die Energie zur Versorgung der Minen und Synthetisierern zu gewährleisten, sind riesige Solarkraftwerkanlagen von Nöten. Je größer die Anlagen ausgebaut sind, desto mehr Fläche wird mit photovoltaischen Zellen bedeckt, welche Lichtenergie in elektrische Energie umwandeln. Solarkraftwerke sind der Grundstock der planetaren Energieversorgung.

— In-Game-Beschreibung

Das Solarkraftwerk dient als primäre Energiequelle, ohne die keine Rohstoffe produziert werden können. Es liefert, im Gegensatz zu Solarsatelliten und Fusionskraftwerken, seine Energie unabhängig von der Planetentemperatur. Solarkraftwerke liefern zuverlässig (und abgesehen von ihren Baukosten) kostenlose Energie. Allerdings reicht ihre Energiebereitstellung in der Regel nicht aus, um höhere Minen und den Deuteriumsynthetisierer ausreichend zu versorgen. Daher werden meistens noch Fusionskraftwerke und Solarsatelliten auf den Planeten gebaut.

Kosten

Baukosten (ABRUNDEN)
Rohstoff für Stufe 1 für Stufe X Gesamtkosten Stufe Y-X
Metall 75 50 * 1,5 ^ X 150 * (1,5 ^ X - 1,5 ^ Y)
Kristall 30 20 * 1,5 ^ X 60 * (1,5 ^ X - 1,5 ^ Y)
Kostensteigerung 1,5-Fache

Es tritt eine sehr kleine Abweichung bei der Gesamtkostenformel auf, da diese die benötigte Rohstoffmenge nicht bei jedem Stufenausbau rundet. Dieser Fehler beträgt pro Stufe im Mittel 0,5 Rohstoffeinheiten. Will man ihn verkleinern, muss man vom Ergebnis (Stufe/2) subtrahieren.

Produktion

Energieproduktion:
= ABRUNDEN(20 * STUFE * 1,1 ^ STUFE)

Mit allen möglichen Einflussmöglichkeiten ergibt sich

Energieproduktion:
= RUNDEN ( ABRUNDEN(20 * STUFE * 1,1 ^ STUFE ) *  "eingestellter Prozentsatz" * Ingenieur)
 Der "eingestellte Prozentsatz" kann in Zehntelschritten Werte zwischen 0,0 und 1,0 annehmen. Der aktivierte Ingenieur hat einen Wert von 1,1.

Effizienz

Effizienz
Stufe Metall Kristall Produktion Prod/Feld Kosten/Energie Kosten/Energiedifferenz
1 75 30 22 22,0 6,1 6,1
2 112 45 48 24,0 7,0 7,8
3 168 67 79 26,3 8,1 9,7
4 253 101 117 29,3 9,4 12,0
5 379 151 161 32,2 11,0 15,5
6 569 227 212 35,3 13,2 20,1
7 854 341 272 38,9 15,9 25,6
8 1.281 512 342 42,8 19,4 32,9
9 1.922 768 424 47,1 23,8 42,2
10 2.883 1.153 518 51,8 29,5 55,2
11 4.324 1.729 627 57,0 36,8 71,4
12 6.487 2.594 753 62,8 46,1 92,7
13 9.730 3.892 897 69,0 58,3 121,6
14 14.596 5.838 1.063 75,9 73,9 158,3
15 21.894 8.757 1.253 83,5 94,1 207,4
16 32.842 13.136 1.470 91,9 120,4 272,4
17 49.263 19.705 1.718 101,1 154,7 357,6
18 73.894 29.557 2.001 111,2 199,3 470,0
19 110.841 44.336 2.324 122,3 257,4 617,7
20 166.262 66.505 2.690 134,5 333,6 817,7
21 249.394 99.757 3.108 148,0 433,2 1.073,9
22 374.091 149.636 3.581 162,8 564,0 1.423,6
23 561.137 225.454 4.118 179,0 735,8 1.880,9
24 841.705 336.682 4.727 197,0 961,5 2.487,8
25 1.262.558 505.032 5.417 216,7 1.258,5 3.293,6
26 1.893.837 757.535 6.197 238,3 1.650,2 4.370,4
27 2.840.756 1.136.302 7.079 262,2 2.166,9 5.797,5
28 4.261.134 1.704.453 8.075 288,4 2.849,5 7.700,8
29 6.391.701 2.556.680 9.200 317,2 3.751,6 10.226,7
30 9.587.552 3.835.021 10.469 349,0 4.945,3 13.599,4

Anmerkung 1: Die Kosten/Produktion wurden mit (Metallgesamtkosten + 2 * Kristallgesamtkosten) / Energieertrag errechnet.

Anmerkung 2: Die Kosten/Enerigedifferenz wurden aus den (Metallkosten + 2 * Kristallkosten) / (Energiedifferenz zur Vorstufe) errechnet.

Siehe auch

Links

Navigation — Gebäude
Produktion Metallmine Kristallmine Deuteriumsynthetisierer Solarkraftwerk Fusionskraftwerk Solarsatellit
Speicher Metallspeicher Kristallspeicher Deuteriumtank Metallversteck Kristallversteck Deuteriumversteck
Anlagen Roboterfabrik Raumschiffwerft Forschungslabor Allianzdepot Raketensilo Nanitenfabrik Terraformer Raumdock
für Monde Mondbasis Sensorphalanx Sprungtor