Raider

Aus Owiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ein Raider ist das Gegenteil von einem Deffer und von einem Miner, da Raider hauptsächlich Schiffe bauen und sehr wenig bis gar keine Verteidigung haben.

Um ein guter Raider zu sein, muss man Grundlagen wie saven, phalanxen etc. beherrschen. Die Raidertaktik erfordert mehr Zeit als z.B. das Minen, da man hauptsächlich durch das Raiden an seine Ressourcen kommt. Ein Raider hat das größte Risiko, weshalb gute Raider meistens sehr aktive Spieler sind - was natürlich nicht heißt, dass es nicht auch aktive Miner oder Deffer gibt.

Raider neigen oft dazu, ihre Minen zu vernachlässigen. Dazu kommen Raidkolonien, auf denen nicht produziert wird, somit fällt ein großer Teil der eigenen Produktion weg.

Auch geben viele Raider ihren Account ab, wenn sie in Zeitnot geraten oder ihre Flotte vernichtet wird, so dass besonders in älteren Unis Raider, die ihren Account von Unistart an spielen, viel seltener als Miner oder Deffer sind.


Siehe auch

Navigation — Spielstrategien in OGame (Auswahl)
Hauptkonzepte

Miner Raider Comber Deffer Forscher

Nebenkonzepte

Ripper Speedfleeter Farmer Hocker Powernoob Powernoobjäger Schrottsammler Faker Iraker