Grundproduktion

Aus Owiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andere Sprachen

Beschreibung

Auf jedem besiedeltem Planeten gibt es ein Grundeinkommen (auch Grundproduktion) von Rohstoffen, die 30 Metall und 15 Kristall in der Stunde beträgt.

Die Grundproduktion ist nicht ausstellbar und wird permanent gut geschrieben. Sie ist, anders als die Minenproduktion, unabhängig von der Energie auf dem jeweiligen Planeten, den Stufen der Metall- und Kristallmine, dem Urlaubsmodus, eventueller Inaktivität und der Anzahl der Planeten des Herrschers.
Während der Urlaubsmodus aktiv ist oder wenn der Account seit 28 Tagen inaktiv ist, erfolgt sogar nur noch eine Gutschrift der Grundproduktion.

Begrenzung

Bei der Überschreitung der Lagerkapazität wird auch die Grundproduktion eingestellt.

Zweck

Der Hauptsinn der Grundproduktion dürfte in der Unterstützung für den Accountstart bestehen. Durch die Unabhängigkeit der Grundproduktion kann man auch als totaler Noob unmöglich seinen Planeten total falsch bebauen, denn es gibt immer wieder die Möglichkeit, das "richtige" zu bauen. Auch wenn man gleich zu Anfang geraidert werden würde, könnte man sich dennoch langsam aufbauen.

Speeduniversen

In Speeduniversen erhöht sich die Grundproduktion um den jeweiligen Geschwindigkeitsfaktor. In den Universen 50, 60, 70, Fornax und Kassiopeia beträgt sie daher 60 Metall und 30 Kristall pro Stunde. In Electra sind es sogar 120 Metall und 60 Kristall pro Stunde Grundproduktion.

Wissenswertes

Die Grundproduktion wurde mit dem Update auf Version 2.1 am 20.05.2011 um 50% erhöht. Davor betrug sie seit den Anfängen von OGame 20 Metall und 10 Kristall pro Srunde. Dies ist auch die Grundproduktion in Universum 20.

Siehe auch