Flotte

Aus Owiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Andere Sprachen


Eine Flotte ist ein aus Schiffen zusammengefasster Einzelverband.

Jedem Spieler steht zu beginn ein Flottenslot zur Verfügung. Das heißt, dass er nur eine Flotte kommandieren kann. Durch das Erforschen jeder Stufe der Computertechnik hingegen kann er eine weitere Flotte befehligen. Ein Spieler mit Computertechnik Stufe 4 kann zum Beispiel 5 Flotten gleichzeitig fliegen lassen.

Flottentypen

Man unterscheidet je nach Auftrag und Ziel zwischen:

Kampfflotten

Verband aus Kampfschiffen, mit dem Ziel, gegnerische Planeten zu überfallen, Rohstoffe zu erbeuten und/oder gegnerische Flotten und/oder Verteidigungsanlagen zu zerstören.

Handelsflotten

Friedlicher Verband aus Transportschiffen, mit der Aufgabe, Ressourcen zu dem Planeten oder Mond eines anderen Spielers zu bringen. Im Gegenzug erhält man von diesem ebenfalls Ressourcen.

Transportflotten

Verband aus Transportschiffen, mit der Aufgabe, Rohstoffe zwischen eigenen Planeten und/oder Monden zu transportieren.

Zum Transportieren eignen sich folgende Schiffe besonders gut:

Expeditionsflotten

Ein Verband von Schiffen dessen einziges Ziel eine Expedition ist. Er besteht üblicherweise überweigend aus Großen Transportern und enthält fakultativ noch eine Spionagesonde und ein Kampfschiff.

Saveflotten

Ein gemischter Verband von Schiffen mit dem Ziel, diese und evtl. geladene Rohstoffe einem feindlichen Zugriff zu entziehen. Um die Fluggeschwindigkeit zu reduzieren, beinhalten sie meist wenigstens einen Todesstern.

Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit der Flotte wird durch das langsamste Schiff bestimmt. Diese Grundgeschwindigkeit kann beim Start in Zehnerschritten von 100% bis 10% verlangsamt werden. Je langsamer die Flotte ist, desto weniger Deuterium verbraucht sie.

Der Recycler ist nach dem Todesstern das langsamste Schiff und empfiehlt sich daher zum Flottensaven. Andererseits haben z. B. Große Transporter zum Einladen der Rohstoffe bei Raids den Nachteil, dass sie die Flotte oft stark verlangsamen würden. Daher werden häufig Kleine Transporter mitgeschickt oder ausreichend Kampfschiffe gewählt, um ganz ohne Transporter die gesamte Beute transportieren zu können.

Rückruf der Flotte

Ist eine Flotte im Hinflug oder wird Stationiert, so kann sie zurückgerufen werden. Sie fliegt dann mit der gleichen Geschwindigkeit zurück, mit der sie abgeschickt wurde. Eine Flotte im Rückflug kann nicht mehr beeinflusst werden. Es geht außerdem das mitgenommene Deuterium für den geplanten Flug verloren. Auch ist eine Flotte, die mit dem Auftrag "Stationieren" zurückgerufen wurde, nicht mehr in der Phalanx sichtbar. Alle anderen Rückflüge, die von Planeten gestartet sind, sind im Phalanxbericht des Startplaneten sichtbar, unabhängig davon ob der Auftrag abgebrochen worden ist oder nicht.

Verbände

Durch das AKS ist es möglich, mehrere Einzelflotten eines Spielers und/oder mehrerer Spieler zu einem Großverband zusammenzuschließen.

Verwandte Begriffe

Links